Montag, 29. Juli 2013

Cuarenta y tres

Ich glaube, heute gibt´s den.


Den ganzen Tag! ;)

Kommentare:

  1. Como lo ves? Muy bien con quarenta y tres...

    War damals, als ich in Madrid lebte, eine Werbung, die laufend im TV lief!

    Salud!!

    Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Happy Birthday Frau Nicht-Schmitt !!!!!
    Wir wollen einen heben-Prost, Prost, Prost !
    Ich bin dir eins voraus.........

    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch.. und wenn ich das gewusst hätte, hättest DU Dich mit Herrn Alltagsheld drum schubsen können ;o))))
    ganz liebe Geburtstagsgrüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
  4. Willkommen im Club :)

    Meine aller-aller-herzeligsten Glückwünsche zum Geburtstag. Mögen alle Deine Wünsche und Träume in Erfüllung gehen und mögest Du immer glücklich und gesund sein. Genieße den Tag und lass Dich verwöhnen. Das Wetter scheint ja mitzuspielen ;) Jedenfalls bei uns (außer am Samstag, als ich meinen Geburtstag auf der Dachterrasse nachfeiern wollte "grummel")

    Geburtstags-Bussis nach Kölle von Beate

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch und Prost! Hoch die Tassen! Alles Gute für das 44ste Lebensjahr.
    Iris

    AntwortenLöschen
  6. Feliz navidad, feliz navidaaaaaaaaaadddddddddddddd
    Häppi Büasday liebste Briddah !!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  7. Den ganzen Tag?...ach watt solls....das ganze Jahr!!!! :)

    Und weils sooo schön ist, hier auch noch mal alles alles liebstebeste von Frau Appellund

    AntwortenLöschen
  8. An mein Herz, mein Liebes!!!

    Allet Juute.
    Und denk ans Frühstück am 11.08.!

    AntwortenLöschen
  9. Meine Liebe,
    schwups, bin ich doch wieder einen Tag zu spät, doch jetzt sind endlich auch hier Ferien!
    Lass dich mal ganz feste drücken, möge das neue Lebensjahr in allen Bereichen nur das beste für dich bereithalten!!!
    Ich genehmige mir heut noch ein Schlückchen Erdbeer-Limes und trinke auf dich !!!!!!!!
    Sei so lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Was macht der Kopf? Ach komm, einer geht auch heute noch! :)
    Auf Dich!

    AntwortenLöschen
  11. eiin besonderer Dank geht natürlich auch an Frau Unikum, für den Ohrwurm des Abedns...Prospero Ano y Felicidad

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank, Ihr Lieben!
    Dem Kopf geht´s gut, vielleicht sollte ich öfter von dem Zeuchs trinken! ;)

    AntwortenLöschen
  13. der kommentar kommt leider zu spät, liebe britta, aber am montag habe ich an dich gedacht und bin zur post gefahren. schau einfach in den nächsten tagen im briefkasten.
    por tus "43" te deseo de todo corazón mucha felicidad, salud, dinero y amor!
    ganz lieben gruß
    ela

    AntwortenLöschen
  14. Liebstige Britta: AAAAH, jetzt hab ich das endlich kapiert (in meinem Alter dauern solche Denkprozesse schon ein bisserl länger, wirste auch noch merken ;o)) Bei uns sagt man, wenn Geburtstagsglückwünsche zu spät kommen: "Ich hoffe, du hast noch kein (Sauer)Kraut gegessen" (kennt man das in deiner Gegend auch? Hat wohl damit zu tun, dass in alten Zeiten so oft Kraut gegessen wurde, dass eine Gratulation schon nach wenigen Tagen "zu spät kam"...) - aber nachdem du dich ohnehin mehr an Licor, Eifelwanderungen, Ikea-Besuche und mit Frau Schmitt in der Hitze am Wasser liegen gehalten hast - was ich übrigens ausgesprochen vernünftig finde - hoffe ich doch SEEEHR, dass es dabei nix Deftig-Krautiges gegeben hat. Also: Happy Birthday, du Liebe - und genieße das "hohe Alter": ich persönlich finde, dass bei mir so ab 40 eine ganz besonders tolle Phase begonnen hat, die LÄNGST noch nicht abgeschlossen ist :o)))
    Ganz herzliche Rostrosengrüße und Schmittchenkrauler, Traude

    AntwortenLöschen
  15. Hallöle Britta,durch das Cortison hat er einen schier unstillbaren Hunger, aber man kann noch soviel füttern, er würde nicht satt werden.Heißt er frisst ALLES was ihm vor die Fellschnauze kommt.
    Je höher der Kakaoanteil desto höher ist dieser Thebo-irgendwas-Wert und das ist so giftig. Kommt aber auf die Menge und das Gewicht des Hundes an. Bei einem gesunden Tier wäre es vielleicht nicht sooo schlimm gewesen, aber da Fips davon noch weit entfernt ist, hat ihn das massive gekotze wieder heftig zurückgeworfen. Ich hoffe das er bald nicht mehr soviel davon braucht. Danach normalisiert sich das Fressverhalten dann wieder...sagt der Doc.

    Als ich die Bleistifte sah, mußte ich das einfach knipsen (da wünsche ich mir dann schon manchmal ein tolles Handy mit supi Kamera drin) Ich nutze eigentlich auch keine Bleistifte, aber als Kulli gab es das nicht, nur noch als Stift-Variante für Displays.Bei 2€ für Tünnes siegte dann der Verstand und ich ließ ihn da.

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen